St. Johann im Pongau: Politik im Park „Asylpolitik“

St. Johann im Pongau: Politik im Park „Asylpolitik“

Am kommenden Freitag findet unser „Politik im Park“-Treffen in St. Johann im Pongau statt. Dort treffen wir uns im Maria-Schiffer-Park, um gemütlich über aktuelle politische Themen zu diskutieren, wie etwa über die Flüchtlingspolitik in Österreich und der EU.

Wir freuen uns über Interessierte, die vorbeischauen und uns kennenlernen wollen. Du kannst gerne alleine oder mit Freund*innen kommen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Facts:
Wann: Freitag, 7. August 2015, 17:00
Wo: Maria-Schiffer-Park (zwischen Hauptstraße und Hauptschule), 5600 St. Johann im Pongau, bei Regen: Café Kreuzer, Hans-Kappacher-Straße 1, 5600 St. Johann im Pongau

Bei Fragen jeglicher Art:
E-mail: salzburg@junge-gruene.at
Mobil: +43(0)650/3078660
Web: http://www.junge-gruene.at/


Die Gesellschaft verändert sich nicht von selbst – und Fremdenfeindlichkeit, Umweltzerstörung und Ungerechtigkeit verschwinden nicht von selbst. Es braucht junge Leute, die kritisch denken, sich organisieren und gemeinsam mit anderen etwas verändern.

Die Jungen Grünen sind eine Organisation junger Menschen, die Politik abseits der „alten Parteien“ machen. Wir verstehen Politik als etwas, das Spaß machen kann, wo gefeiert wird, diskutiert wird und mit Witz und Ironie demonstriert wird. Mit Bildungsarbeit, Kampagnen und Aktionen arbeiten wir in vielen Bezirken und Gemeinden daran, die Gesellschaft zu verändern.

Share |






Termine